20.09.2019 21:39:28


Referenzauftritt KantoneWeb



Zum Beispiel der Kanton Uri

Der Kanton Uri ist als kleiner Kanton für viele Aufgaben der öffentlichen Verwaltung direkt zuständig. So gehören etwa das Zivilstandsamt Uri oder der Schulpsychologische Dienst zu den Abteilungen des Kantons. Kantonale Dienstleistungen sind so für die Bevölkerung und für Fachpersonen direkt zugänglich. Kurze Wege und „alles Wichtige auf einen Klick“: Dies waren denn auch wichtige Grundsätze bei der Gestaltung des neuen Webauftritts.

So werden zum Beispiel unter „Häufig besucht“ die meistgesuchten Inhalte eingeblendet, wenn man mit der Maus darüberfährt. Mit einem Klick landen Besucherinnen und Besucher am gewünschten Ziel. Suchfelder sind auf verschiedensten Wegen einblendbar. Sie schlagen Themen und Dienstleistungen zu den eingetippten Suchbegriffen vor. Die wichtigsten Neuigkeiten und Polizeimitteilungen werden direkt auf der Frontseite angezeigt. Ein eigener Screen innerhalb der Startseite widmet sich dem eGovernment, mit Direktlinks zu den wichtigsten Applikationen und Diensten. Auch wichtige Standortförderung-Websites und -Videos sind auf der Frontseite verknüpft.

Unter dem Motto „Immer was los in Uri“ ist ein Auszug aus dem Veranstaltungskalender direkt auf der Frontseite aufgeführt. Neben wichtigen politischen und Gerichtsterminen stellt der Kalender auch spannende Informations- und Fortbildungsanlässe vor. Viele befassen sich mit regionalen Bräuchen wie etwa der Verarbeitung von Bienenhonig oder von Kürbissen, dem Nähen von Trachten und von „Mode aus den Alpen“ oder dem „Wursten“ und Fleisch-Einsalzen. Andere greifen regional wichtige wissenschaftliche Themen auf, etwa die Biodiversität im Urner Wald.


Webauftritt
Ein Besuch lohnt sich: www.ur.ch