Willkommen auf der Website der Innovative Web AG



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Open Data: Zusätzliche Daten veröffentlicht

Auf dem Pilotportal opendata.admin.ch sind seit dem 22. Februar 2014, dem internationalen Open-Data-Tag, weitere Daten öffentlich zugänglich: Das Bundesamt für Gesundheit veröffentlicht neu unter anderem die Qualitätsindikatoren der Spitäler, das Bundesarchiv seine Fotosammlung zum Aktivdienst.

Mit leichter Verzögerung im Vergleich zu anderen Ländern wird seit 2013 Open Government Data (OGD) auch in der Schweiz zum Begriff:

Open Data in der Schweiz


Seit September 2013 betreibt das Schweizerische Bundesarchiv zusammen mit diversen Projektpartnern das Open-Data-Pilotportal opendata.admin.ch. Verschiedene Bundesämter sowie der Kanton Zürich stellen hier wertvolles Informationsmaterial für die Öffentlichkeit bereit. Mit dem OGD-Pilotportal wollen die Projektpartner erste Erfahrungen sammeln. Parallel dazu erarbeiten sie eine Strategie für das künftige OGD in der Schweiz.

Open Government Data steht für die zentrale Veröffentlichung von Daten, die bei verschiedensten Behörden ohnehin vorhanden sind, damit sie für weitere Zwecke genutzt werden können. Dies soll Transparenz schaffen und die Partizipation und Kollaboration der Bevölkerung fördern, aber auch innovative Anwendungen ermöglichen und die Verwaltungsmodernisierung vorantreiben.

Angebot ausgebaut


Anlässlich des internationalen Open-Data-Days vom 22. Februar 2014 haben diverse Behörden weiteres hochwertiges Informationsmaterial auf opendata.admin.ch bereitgestellt. Unter anderem veröffentlicht das Bundesamt für Gesundheit neu die Qualitätsindikatoren der Spitäler. Wer eine bestimmte Herz- oder Hüftoperation vor sich hat, kann sich hiermit informieren, wie viele solche Operationen welches Spital pro Jahr durchführt und wie hoch die Mortalitätsraten sind. Wer gebärt, findet hier zum Beispiel den Anteil der Geburten mit Dammriss dritten und vierten Grades und die Kaiserschnittrate.

Ebenfalls neu stellt das Bundesamts für Umwelt auf dem OGD-Pilotportal Daten zu Lärmbelastung, Naturschutzgebieten, Hochwasser und vielem mehr als Web-Map-Services zum Einbinden in vorhandene Geo-Informationssysteme zur Verfügung. Das Bundesarchiv macht seine Fotosammlung und ergänzende Informationen zum Aktivdienst während des ersten Weltkriegs neu zugänglich.

Mit dem Ausbau des Angebots bekräftigen die Projektpartner gemäss Medienmitteilung den Willen, das Pilotportal nach der ersten Testphase weiter zu betreiben. Zudem wollen sie so weitere Erfahrungen mit der Bereitstellung offener Behördendaten sammeln.

Weitere Informationen:
Open-Government-Data-Pilotportal

Datum der Neuigkeit 26. Feb. 2014